Informationen in einfacher Sprache

 

Herzlich Willkommen auf der Seite des Hohenzollern-Gymnasiums in Sigmaringen.

 

Ein Gymnasium ist eine Schule für ältere Kinder und Jugendliche.

 

Alle Kinder besuchen 4 Jahre lang die Grundschule.

Danach gehen alle Kinder auf eine weiterführende Schule. Dort lernen die Kinder noch mehr.

 

Es gibt verschiedene weiterführende Schulen:

- die Hauptschule

- die Realschule

- die Gemeinschaftsschule

- das Gymnasium

An jeder Schule kann man einen Schulabschluss machen.

Jede Schule dauert unterschiedlich lange.

 

Im Gymnasium lernt man

- wie man erwachsen wird

- wie man Verantwortung trägt

- wie man Dinge tut

- was im Leben wichtig ist

 

Man lernt außerdem

- fremde Sprachen.

- Wissen darüber, wie die Welt funktioniert.

- Wissen über Musik und Kunst und Sport.

 

Am Gymnasium kann man nach 12 Schuljahren den Schulabschluss machen.

Der Schulabschluss am Gymnasium heißt „Abitur“.

Mit dem Abitur darf man auf eine Hochschule gehen und studieren.

 

Man kann aber auch nach 10 Schuljahren von der Schule gehen.

Dann hat man einen mittleren Abschluss.

Mit dem mittleren Abschluss kann man einen Beruf lernen.