HZG  

   

Kalender  

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
   

Anmeldung  

   

segu  

   

Sandbiene am Huflattich

 von A. Irmler und der Imker-AG

Eine Sandbiene auf einer Huflattich-Blüte

Sandbiene auf dem Huflattich. Foto: Irmler

Sandbienen gehören zu den Solitärbienen. Eine weibliche Biene baut ihr Nest allein und versorgt die Brut allein. Sie sammelt Nektar und Pollen und gibt ihn in eine selbst gebaute kleine Zelle. Auf diesen Proviant wird ein Ei gelegt, danach wird die Zelle verschlossen. Aus dem Ei schlüpft später eine Larve. Die Larve ernährt sich von dem Nektar-Pollen-Gemisch.

Sandbienen legen ihre Nester in sandigen, lehmigen oder lösshaltigen Boden an. Sie benötigen häufig offenen Boden, der nicht zugewachsen ist. Die auf dem Bild gezeigte weibliche Sandbiene legt ihr Brutnest in der Erde neben Erdbeerpflanzen an. Sie sieht der Honigbiene ähnlich, ist aber etwas kleiner. Beide Arten sind auf Huflattichblüten zu finden, weil dieser viel Nektar und Pollen zu bieten hat und als einheimische Art sehr attraktiv ist für Insekten im zeitigen Frühjahr, wenn das Nahrungsangebot noch sehr gering ist.

   

NummergegenKummer  

Disclaimer: Das Kinder- und Jugendtelefon sowie das Elterntelefon sind Angebote von Nummer gegen Kummer e.V. – Mitglied im Deutschen Kinderschutzbund

   

Termine  

Di Sep 21, 2021 @08:00 - 01:PM00
Wandertag
Mi Sep 22, 2021
Kl. 9 VERA 9 Deutsch
Mi Sep 22, 2021 @15:35 - 05:PM00
Krisenteam
Do Sep 23, 2021
Kl. 5 Lernstand Mathematik
Fr Sep 24, 2021
Kl. 9 VERA 9 Englisch
   
   
   
   

AstraDirect  

   

 

   

Impressum  

   

Datenschutz  

   

Barrierefreiheit  

   
Copyright © 2021 HZG Sigmaringen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© LESS ALLROUNDER modified by HZG