HZG  

   

Kalender  

Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   

Anmeldung  

   

segu  

   

Hohenzollern-Gymnasium erhält die Auszeichnung „Schule gegen Cybermobbing“

von B. Saurbier 

Einige Wochen haben sie an dem Thema gearbeitet, nun halten die Siebtklässler des Hohenzollern-Gymnasiums die Urkunde in ihren Händen: Das HZG erhält die Auszeichnung „Schule gegen Cybermobbing“.

Die Klassen 7 mit Zertifikat "Schule gegen Cybermobbing"

Die Siebtklässler freuen sich über die Auszeichnung. (Foto: Doldinger)

Das Projekt, an dem die Klassen 7 teilnahmen, wurde vom „Bündnis gegen Cybermobbing“, einem gemeinnützigen Verein mit Sitz in Karlsruhe, initiiert. Im Februar erhielten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer jeweils 90minütigen Impulsveranstaltung durch einen Referenten des Bündnisses an konkreten Beispielen Einblick in das Phänomen und die Strukturen des „Cybermobbing“. In den darauf folgenden Wochen vertieften sie im Religions- bzw. Ethikunterricht ihr Wissen und ihre Kenntnisse rund um dieses leider weit verbreitete Thema und entwickelten eigene, kreative Projekte dazu: beispielsweise einen Rap, einen Kurzfilm, einen Vortrag inklusive Standbild, verschiedene Präsentationen von „8 Schritte gegen Cybermobbing“ bis hin zu „Promis und Cybermobbing“ – einfallsreich beleuchteten die Schülerinnen und Schüler das Phänomen aus vielen verschiedenen Blickwinkeln. 

Vor vollbesetzter HZG-Aula wurden diese Projekte dann im Rahmen eines Elternabends den eigenen Eltern präsentiert, so dass auch diese die Grundlagen des Themas, typische Entwicklungen von Cybermobbing und eben auch Handlungsmöglichkeiten von Eltern in einer solchen Situation kennenlernen konnten.  (Hier finden Sie den Bericht)

Nach so großem Einsatz für das Projekt können sich die HZG-Schüler nun verdientermaßen über die Auszeichnung „Schule gegen Cybermobbing“ freuen.

 

Arbeiten an Schulgarten und Fahrradständer

Baustelle am HZG(Foto: Hoffmann)

Das HZG ist wieder ein klein wenig Baustelle. Am 09.05.2022 haben die Bauarbeiten für unseren neuen Fahrradabstellplatz und für den Schulgarten begonnen. Wir freuen uns auf die Fertigstellung!

Legobau im Hochseilgarten

von Nele Bader, 8B

Am Mittwoch, den 04. Mai 2022 besuchten wir, die 8b, die Dobelmühle in Aulendorf.

Wir trafen uns morgens am Bahnhof in Sigmaringen und fuhren zusammen dorthin. Als wir in Aulendorf ankamen, mussten wir noch ein kleines Stück mit dem Bus fahren. Nachdem wir an der Dobelmühle ankamen, wurden wir herzlich begrüßt und uns wurde der ganze Ablauf des Tages gesagt. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf. Die eine Gruppe startete mit dem Baum-Klettern und die andere mit dem Giant-Swing (beim Giant-Swing konnte man sich gesichert mit einem Klettergurt aus 12 Metern Höhe fallen lassen). Nach 1 1/2 Stunden wechselten wir.  Danach hatten wir eine Stunde Mittagspause. In dieser Zeit spielten wir Basketball, erkundeten den Hof und aßen etwas.

8B in der Dobelmühle im Kletteroutfit

Die Klasse 8B im Kletteroutfit. (Foto: Schütze)

Der letzte Programmpunkt war das Klettern im Hochseilgarten, welcher sich ebenfalls auf 12 Metern Höhe befand. Wir zogen uns die Klettergurte und die Helme an und dann wurden uns zuerst einmal die Regeln erklärt. Es erwartete uns eine kleine Aufgabe oben: wir mussten 20 Legosteine einsammeln und oben auf der Aussichtsfläche eine Figur, welche uns die anderen am Boden vormachten, nachbauen. Als dies erledigt war, konnten wir die Seilbahn runterfahren. Als alle unten ankamen, gingen wir zu unserem Bus, der uns wieder an den Bahnhof brachte. Von dort aus fuhren wir mit dem Zug zurück nach Sigmaringen.

Unterstützung nach Corona in den Hauptfächern und in Deutsch als Zweitsprache

 von A. Schmitz

Das Rückenwindteam des HZGFoto: Schmitz

Das Rückenwind-Team am HZG: Paul Wachholz (Mathe), Júlia Pimenta (Deutsch), Stefanie Bisinger (DaZ), Guilar Mekhtiev (Englisch), auf dem Foto fehlt: Bea Zuber (Englisch/Deutsch).

Seit dem zweiten Halbjahr bietet das Hohenzollern-Gymnasium Kurse aus dem Rückenwind-Programm des Landes Baden-Württemberg an. „Lernen mit Rückenwind“ ist ein Förderprogramm der Landesregierung, mit dem Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt werden sollen, Lerndefizite, die durch die Corona- Krise entstanden sind, aufzuholen.

Am Hohenzollern-Gymnasium erhalten sie diese Hilfe in kleinen Gruppen oder sogar als Einzelnachhilfe. So können die Schülerinnen und Schüler individueller als im regulären Unterricht betreut und spezifische Fragen geklärt werden.

Neu ist, dass in diesem Zusammenhang auch die Unterstützung in Deutsch als Zweitsprache angelaufen ist. Kinder, die vor allem Sprachförderung benötigen, erhalten hier bei Stefanie Bisinger Hilfe. Durch die Ausbildung im Bereich Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache kann Frau Bisinger auf die besonderen Bedürfnisse von zweisprachig aufwachsenden Schülerinnen und Schülern eingehen. Es werden Wortschatz und Grammatikkenntnisse erweitert und das Textverständnis gestärkt. Damit erhalten die Kinder eine langfristig wirkende Hilfe, die ihnen auch in allen anderen Fächern zugutekommt. Bei Bedarf kann dieser Kurs auch in den kommenden Schuljahren weiter bestehen, so dass die Unterstützung in der Sprachförderung einen festen Platz bekommen wird.

Das Rückenwindprogramm bietet außerdem Möglichkeiten, Kinder auch im sozial-emotionalen Bereich zu stärken. Dafür wurde eine Yoga-AG eingerichtet, in der jenseits des Unterrichtsalltags Entpannungsmethoden vermittelt werden. Auch soziale Projekte in Kooperation mit dem Haus Nazareth und einem erlebnispädagogischen Team im Schullandheim nehmen in den Blick, dass es nicht immer nur um Lernen und Leistung, sondern auch um andere persönliche Bedürfnisse geht, die in der Coronazeit zu kurz gekommen sind.

   

NummergegenKummer  

Disclaimer: Das Kinder- und Jugendtelefon sowie das Elterntelefon sind Angebote von Nummer gegen Kummer e.V. – Mitglied im Deutschen Kinderschutzbund

   

Termine  

Sa Mai 28, 2022 @16:00 - 05:PM00
Abitreffen 2011
Mo Mai 30, 2022
6B Schullandheim
Mo Mai 30, 2022
KS2 Fachpr. Abi Sport
Mo Mai 30, 2022
Kl.9/10 BOGY
Di Mai 31, 2022
Kl.9/10 BOGY
   
   
   
   

AstraDirect  

   

 

   

Impressum  

   

Datenschutz  

   

Barrierefreiheit  

   
Copyright © 2022 HZG Sigmaringen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© LESS ALLROUNDER modified by HZG